Read e-book online Die Suche nach einem neuen Bildungskonzept in Spätantike PDF

By Regina Steinbügl

ISBN-10: 3640856104

ISBN-13: 9783640856107

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Musikwissenschaft, be aware: 1, Ludwig-Maximilians-Universität München (Musikpädagogik), Veranstaltung: Historische Musikpädagogik, Sprache: Deutsch, summary: Menschen machen Musik, seit es sie gibt. Zwar unterscheidet sich die „Musik“ der vorgeschichtlichen Völker und Stämme weit von der, die wir heute als solche verstehen. Doch lassen sich selbst Laute oder Schreie, mit denen in den Frühkulturen kommuniziert wurde, als Musik bezeichnen. So entwickelte sich aus rituellen Gesängen und Tänzen, Klageliedern usw. nach und nach unsere heutige Musik, deren Entwicklung noch längst nicht stillsteht.
Fast genauso alt wie die Musik selbst ist die Musikerziehung und die Suche nach einem dafür geeigneten Bildungskonzept. Erste Aussagen darüber lassen sich in der Antike feststellen, die „neben dem Christentum als der bedeutendste Pfeiler europäisch-abendländischer Kultur“ gilt (Ehrenforth 2005, S.41). Die wichtigsten Personen sind Pythagoras, Platon, Aristoteles und Boethius. Das Bildungskonzept orientierte sich an den „Septem Artes Liberales“, die sich aufteilen in „Quadrivium“ (arithmetica, geometrica, astronomia, musica) und „Trivium“ (grammatica, rethorica, dialectica).
Mit dem aufkommenden Christentum wurde dieses traditionelle Konzept der Antike in Frage gestellt und guy machte sich auf die Suche nach einem „christlich geprägten“ Bildungskonzept. Dabei drehte stellte guy sich vor allem zwei wesentlichen Fragen:
1. Welche Bedeutung hat das Bildungskonzept der Antike weiterhin? 2. Welche Rolle spielt die Musik in der Bildung? (Ehrenforth 2005, S.112)
Den scheinbaren Widerspruch zwischen fides (Glaube, Gottvertrauen) und ratio (Vernunft, Verstand, Wissenschaft) galt es außerdem zu erklären und zu beheben.
Im Zeitraum vom 2. bis nine. Jahrhundert nach Christus suchten vor allem die Kirchenväter und Gelehrte nach Lösungen und fanden verschiedenste Ansätze. Diese werden im Folgenden dargestellt.

Show description

Read Online or Download Die Suche nach einem neuen Bildungskonzept in Spätantike und Frühem Mittelalter (German Edition) PDF

Similar arts, film & photography in german books

Read e-book online Fantasie und Realität: Untersuchung der Auffälligkeiten in PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Filmwissenschaft), Veranstaltung: movie als poetische Philosophie. Das neue französische Kino. , eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: François Ozon selbst betrachtet die filmwissenschaftliche Interpretation seiner Filme distanziert: „Ich versuche eher, poetische Gefühle zu finden“, sagt er.

Read e-book online Der Kammerspielfilm - ein Genre des Weimarer Kinos aus PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: 1,7, Universität zu Köln (Theater-, movie- und Fernsehwissenschaft), Veranstaltung: Weimarer Kino, forty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit wird der Kammerspielfilm als ein style des Weimarer Kinos am Beispiel des movies "Scherben" vorgestellt.

Get Kommunikative Aneignung von fiktionalen Filmen während PDF

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen (Zentrum für interdisziplinäre Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Das Open-Airkino ist eine Distributionsform, welche es möglich macht, Zielgruppen außerhalb des Mainstreamkinos oder Programmkinos speziell zu bedienen.

Download PDF by Ivo Ritzer,Harald Steinwender: Transnationale Medienlandschaften: Populärer Film zwischen

Der Band vereint Studien zu transnationalen Medienlandschaften, die das Erkenntnisinteresse auf kinematographische Vernetzungen jenseits fixer Zentren richten. Im Fokus steht eine examine populärer Traditionen aus postkolonialer Perspektive, die transnationalen movie in den Kontext einer globalen Medienkultur setzt, wobei europäischen Koproduktionen und reziproken Austauschbeziehungen mit lateinamerikanischen, asiatischen und afrikanischen Kinematographien besondere Aufmerksamkeit zukommt.

Additional resources for Die Suche nach einem neuen Bildungskonzept in Spätantike und Frühem Mittelalter (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Suche nach einem neuen Bildungskonzept in Spätantike und Frühem Mittelalter (German Edition) by Regina Steinbügl


by Michael
4.0

Rated 4.38 of 5 – based on 29 votes